01.08.2020 08:30 |

Polizei bleibt dran

Katzenhäutung: Hohe Prämie, aber noch keine Spur

„Was gibt es Neues vom irren Katzenquäler? Ist man dem Täter auf der Spur?“ - Solche Fragen erreichen uns, nach dem Auffinden von zwei gehäuteten Katzen in Graz, täglich dutzendfach in der „Krone“-Redaktion. Der neueste Stand: Unter den Hinweisen war noch immer kein zielführender, und das Gutachten wird erwartet.

Selten hat eine Tierquälerei die Steirer so erschüttert wie der Fall der beiden gehäuteten Katzen: Eine der Samtpfoten war tot mit den schweren Verletzungen aufgefunden waren, die zweite konnte nur noch von ihrem Leiden erlöst werden. Sogar die auflagenstarke deutsche „Bild“-Zeitung berichtete über die Causa. Viele Steirer fordern vehement: „Stoppt den Tierquäler, er muss endlich gefasst werden!“

Die Prämie für den zielführenden Hinweis ist schon enorm hoch. Und für Mitwisser oder solche, die Beobachtungen gemacht haben, sicher sehr verlockend: 2000 Euro hat ja die „Krone“-Tierecke sofort zur Verfügung gestellt - und mehr als 16.000 Euro gelangten auf unser Konto, auf dem Spenden gebündelt werden!

Dennoch ist man noch nicht viel weiter: Die Kriminalpolizei wertet die Hinweise aus, und bei der Staatsanwaltschaft wartet man auf das Gutachten, das u. a. von einem Experten der Vetmeduni Wien erstellt wird. Wir bleiben dran.

Christa Bluemel
Christa Bluemel
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
18° / 31°
wolkenlos
15° / 32°
heiter
17° / 31°
wolkenlos
17° / 33°
wolkenlos
15° / 29°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.