21.07.2020 07:00 |

Viereinhalb Jahre Haft

Pensionist (71) missbrauchte seine beiden Töchter

Diese Geschichte bricht einem das Herz: Kürzlich stand ein 71-jähriger Weststeirer vor einem Schöffensenat in Graz, weil er seine eigenen, minderjährigen Töchter mehrere Jahre lang sexuell missbraucht haben soll. Sowohl zu Hause als auch im Urlaub! Er wurde zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt - nicht rechtskräftig.

Bei dieser entsetzlichen Geschichte läuft es einem vor Schaudern eiskalt über den Rücken: Seit 15. November 2019 sitzt ein heute 71 Jahre alter Weststeirer in Haft. Die Gründe dafür sind kaum in Worte zu fassen, die Details sind zu grausam, um sie wiederzugeben.

Jahrelanges Martyrium
Klar ist, dass seine kleinen Kinder über mehrere Jahre hinweg ein Martyrium durchlebten. Eines, das mittlerweile zumindest strafrechtlich gesehen ein Ende gefunden hat. Die psychischen und körperlichen Dauerfolgen, welche die Mädchen erlitten haben, sind natürlich nicht abschätzbar. Nach langen Qualen setzten sich die Kinder zur Wehr, es wurde Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Graz erstattet.

Übergriffe auch im Urlaub
Erst elf Jahre alt war seine Tochter, als er sie im Jahr 2011 mit einer elektrischen Zahnbürste sexuell missbrauchte. Auch seinem zweiten Kind, ebenso ein Mädchen, tat er von Jänner 2016 bis November 2019 Schlimmstes an! Zehn Jahre alt war es bei den ersten Übergriffen, 13, als er zum letzten Mal zulangte – zu Hause und sogar im Urlaub in einem Camping Resort in Kroatien!

Bei der Verhandlung zeigte sich der 71-jährige Pensionist uneinsichtig und nicht geständig, er stritt die Vorwürfe durchwegs ab. Doch der Schöffensenat verurteilte ihn zu viereinhalb Jahren Haft, unter anderem wegen des schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen und wegen Missbrauchs eines Autoritätsverhältnisses. Nicht rechtskräftig!

Monika Krisper
Monika Krisper
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
7° / 13°
einzelne Regenschauer
6° / 13°
einzelne Regenschauer
7° / 13°
leichter Regen
5° / 15°
bedeckt
2° / 13°
stark bewölkt