17.07.2020 07:30 |

Happy Birthday, Oliver

Unser Tennis-Ass ist im Paradies gefangen

Steiermarks Tennis-Aushängeschild Oliver Marach sitzt seit rund vier Monaten in seiner Wahlheimat Panama fest. Der Grazer, der Donnerstag seinen 40. Geburtstag gefeiert hat, kann kaum trainieren, geschweige denn Turniere spielen. Dem ATP-Start im August blickt er skeptisch entgegen.

Videoanruf bei Oliver Marach. Steiermarks Tennis-Ass hat es sich in der Hängematte auf der Terrasse seines Strandhauses gemütlich gemacht. Vom karibischen Meer weht eine kühle Brise herüber. Das süße Leben scheint Marach zu streicheln. Doch der Eindruck täuscht: Das Doppel-Ass war schon besser drauf.

Der 40. Geburtstag, den „Oli“ gestern gefeiert hat, ist aber nicht schuld an der mitunter gedrückten Stimmung. „Bei uns herrscht noch immer ein rigoroser Lockdown mit Ausgangsbeschränkungen“, erzählt der Grazer, der mit seiner Familie vor drei Wochen aus Panama City ins anderthalb Stunden entfernte Strandhaus geflüchtet ist. Im dortigen Resort kann sich der Australian-Open-Champion wenigstens ein bisserl freier bewegen.
Das Kreuz zwickt
Doch während anderswo längst wieder professionell Tennis gespielt wird, sind Marach die Hände gebunden. „Ich hab hier kaum Möglichkeiten, um auf einem halbwegs guten Niveau zu trainieren.“ Zudem muss er seit Tagen schaumgebremst schwitzen - das Kreuz muckt wieder auf. „Ich bin überhaupt nicht fit, brauche sicher noch vier Wochen, um richtig in Form zu kommen.“

Im August soll die ATP-Tour in den USA wieder starten, Oliver ist skeptisch: „Ich hab keine große Lust. Die Gefahr sich zu infizieren, ist immer gegeben. Natürlich könnte ich jetzt nach Europa fliegen und dort trainieren. Aber was passiert, falls die Lage auch da wieder schlimmer wird? Dann komm ich womöglich wochenlang nicht nach Panama zu meiner Familie.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 30. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 20°
heiter
11° / 20°
wolkig
8° / 20°
heiter
11° / 17°
bedeckt
8° / 16°
einzelne Regenschauer
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.