14.07.2020 14:35 |

Tragödie in Liezen

Steirer starb nach Sturz vom Hausdach

Schrecklicher Unfall in Landl, Bezirk Liezen: Ein 76-Jähriger stürzte vom Hausdach. Für ihn gab es keine Hilfe mehr.

Der Pensionist war kurz nach halb 7 Uhr früh über eine Aluleiter auf das Hausdach seines Einfamilienhauses gestiegen, um beim Kamin etwas nachzusehen. In weiterer Folge dürfte er auch die verwitterten Giebelbretter in der Absicht begutachtet haben, diese zu renovieren. Aus unbekannter Ursache stürzte er etwa acht Meter in die Tiefe und prallte auf der asphaltierten Garagenzufahrt auf.

Eine Nachbarin bemerkte den 76-Jährigen und verständigte die Gattin. Diese wiederum alarmierte die Rettungskräfte.

Nach der Erstversorgung wurde der 76-Jährige in kritischem Zustand vom Rettungshubschrauber C 15 ins LKH Amstetten eingeliefert. Gegen 09.30 Uhr verstarb er im Krankenhaus.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
19° / 27°
leichter Regen
18° / 25°
Gewitter
19° / 27°
leichter Regen
19° / 25°
leichter Regen
16° / 23°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.