14.07.2020 14:30 |

Salzburger Festspiele

Ab jetzt kann jedermann Tickets kaufen

Am Montag starteten die Salzburger Festspiele mit einem Restkontingent von rund 25.000 Karten in den Ticketfreiverkauf: im Festspielshop, im Kartenbüro und im Netz. „Um 9 Uhr waren online schon 2000 Karten weg“, hieß es aus dem Direktorium. Reibungslos lief es nicht ab.

13.30 Uhr: Vor dem Kartenbüro der Festspiele am Herbert-von-Karajan-Platz reihen sich die Kunden. Unfreiwillig. Denn das Büro macht Mittagspause. „Überall stehen andere Öffnungszeiten!“, sagt eine Frau mit Schutzmaske. Ein Mann gibt auf: „Bis 14 Uhr kann ich nicht warten!“ Beide wissen nicht: Das Festival nutzt den Festspielshop in der Hofstallgasse als Hauptverkaufsstelle. Dort ist keine Mittagspause.

Der Salzburger Jonathan H. hat zuerst versucht, online Karten zu kaufen. „Das ging überhaupt nicht. Überall stand nur: nicht verfügbar. Deswegen bin ich jetzt vor Ort.“ Die Stimmung ist trotzdem gut. Viele äußern Verständnis, dass das Kartenbüro hier und da überfordert scheint. Ein junger Mann möchte unerkannt bleiben. Grund: Er will seiner Mutter und Oma Jedermann-Karten schenken. „Wenn ich in der Zeitung bin, wissen sie es ja“, sagt er und lacht. Angst vor Corona hat er nicht: „No risk no fun!“

Ganz so angstbefreit ist der Salzburger Alfred Flachberger nicht: „Ich will mir Solisten- und Orchesterkonzerte anschauen. Natürlich habe ich Angst, dass Corona die Festspiele doch noch verhindert. Aber dann wird man die Tickets zurückgeben können.“

Ortswechsel: In der Hofstallgasse stehen drei Kunden an. Jeweils drei dürfen hinein – Sicherheitsmaßnahme. Eine Frau wedelt mit ihrer Karte für das Camerata-Konzert am 30. August mit Dirigent Manfred Honeck: „Ich habe eine. Es hat geklappt!“

Montagabend zog Präsidentin Helga Rabl-Stadler Bilanz: „Wir haben 3300 Karten im Wert von 400.000 Euro verkauft.“ Die Salzburger Festspiele mussten das Kontingent wegen Corona von 242.373 auf 76.698 Tickets reduzieren.

Christoph Laible
Christoph Laible
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.