14.07.2020 10:00 |

In der Stadt:

Nonntaler Hauptstraße wird Begegnungszone

Eine Begegnungszone mit Tempo 20, Einbahn und konsumzwangsfreier Zone vor der Erhardkirche: Die plant Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler (ÖVP) nun in der Nonntaler Hauptstraße – von der Kreuzung nahe des Uniparks Nonntal bis hin zur Almgasse.

„Durch die Straße führt eine der Hauptradachsen der Stadt, wir brauchen hier eine Verbesserung“, berichtet Vizebürgermeisterin Unterkofler der „Krone“.

Nachsatz: „Es ist dort sehr eng, wir müssen uns gemeinsam mit den Anrainern und Geschäftsleuten überlegen, wie wir den öffentlichen Raum neu aufteilen.“

Schon im Herbst sollen daher die Bürger über möglicherweise wegfallende Parkplätze, Gehsteigflächen und auch benötigte Ladezonen zu Beginn der Planungen diskutieren. Online wie offline: Die Stadt plant, erstmals eine Art elektronischen Postkasten einzusetzen. Heißt: Interessierte können, müssen aber nicht mehr zu den Info-Veranstaltungen kommen, um über die Verkehrsberuhigung mitzuentscheiden.

Bis 2022 könnte bereits die neue Begegnungszone umgesetzt werden. Noch ist unklar, wie viel das Projekt kosten wird. „Das kommt ganz darauf an, welche Wünsche berücksichtigt werden“, sagt Unterkofler.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.