24.06.2020 13:00 |

Zu wenige Strafen:

Blaue wollen das Ende für Luft-80er

Wegen der gesunkenen Einnahmen durch Strafen und dem erhöhten Sicherheitsrisiko wollen Salzburgs Freiheitliche das Ende für den ungeliebten Luft-80er auf der A1. Die Grünen kontern, sind von der Wirkung überzeugt und sehen noch lange keine Ende der Beschränkung.

Hermann Stöllner (FPÖ) will dem IG-L 80er auf der Westautobahn den Gar ausmachen. „Die Luftwerte sind gut und die Strafen wohl kaum mehr so ertragreich, dass die Landesregierung das gegebene Verkehrsrisiko verantworten möchte“, so der Freiheitliche. Statt der erwarteten 4 Millionen Euro flossen nur 2,2 an Strafen in die Kassa. „Der flexible Umwelt-80er wird erst dann nicht mehr nötig sein, wenn die Unterschreitung der Grenzwerte so groß ist, dass es bei der Aufhebung der Tempolimits nicht sofort wieder zu einer Überschreitung kommt. Eine Alternative dazu wäre eine wochenlange Totalsperre, das kann wohl niemand ernsthaft wollen“, kontert Josef Scheinast (Grüne).

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)