07.06.2020 19:30 |

Freiwillige Helfer

Alpenverein setzt marode Wanderwege in Stand

Angesichts der Coronakrise verzichten viele Salzburger heuer auf einen Urlaub in der Ferne. Wandern in der näheren Umgebung ist somit beliebt wie kaum zuvor. Umso wichtiger ist es, die teils maroden Wanderwege zu sanieren. In Hallein rückte nun der Alpenverein aus.

Motorsägen knarrten, Hämmer klirrten, Stimmengewirr: Alles andere als beschaulich ging es am Samstag auf dem Wanderweg zur Ruine Gutrath bei Hallein zu. Knapp 30 Mitglieder des Alpenvereins waren ausgerückt, um den Weg auf Vordermann zu bringen.

Die eifrigen Helfer bauten in einem besonders steilen Stück eine Treppe und errichteten mehrere Behelfsbrücken über dem rutschigen Untergrund. Vom Schüler bis zum Pensionisten - alle packten kräftig mit an. „Seit dem Ausbruch der Coronakrise zieht es alle nach draußen. Dieser Weg ist mittlerweile sehr beliebt - es war an der Zeit, was zu tun“, sagt Hans Otty. Er ist der Alpenverein-Wegewart der Sektion Hallein. Die Arbeiten nahe der Ruine Gutrath sind nur eines von vielen Projekten. Gilt es doch eine Vielzahl der knapp 80 Kilometer des Wandernetzes rund um Hallein nach den Wintermonaten in Stand zu setzen. „Meine Liste ist lang“, sagt Otty. 

Nikolaus Klinger
Nikolaus Klinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.