Politik macht es vor:

Gemeinderat tagte unter freiem Himmel

Corona-Regelungen lassen die Ortschefs auch kreativ werden

Aufgrund der Maßnahmen in Zeiten von Corona sind Gemeinderatssitzungen ohne notwendigen Mindestabstand nicht möglich. Viele Gemeinden, wie auch St. Pölten, Wiener Neustadt und Mödling, haben ihre Tagungen in Hallen oder per Umlaufbeschluss abgehalten. Diesen Weg wollte man in Vösendorf, Bezirk Mödling, bewusst nicht gehen, weshalb sich Bürgermeister Hannes Koza für einen unkonventionellen Sitzungsort entschied: „Wir haben einen Schlosspark, in dem es genügend Platz zur Abhaltung gibt, wieso also diesen nicht nutzen“, so Koza. Und der Wettergott war gnädig: strahlender Sonnenschein begleitete die Sitzung.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Juli 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
15° / 28°
wolkenlos
14° / 28°
heiter
14° / 29°
heiter
15° / 29°
wolkenlos
13° / 26°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.