Gemeinden preschen vor

Projekt gegen Plastiksackerln

Mit einem neuen Vorzeigeprojekt kämpft der blau-gelbe Gemeindeverband gegen die Plastik-Plage an. So sollen fortan zertifizierte Bio-Kreislauf-Sackerln bei Nahversorgern in den Bezirken Melk und Scheibbs aufliegen – und die letzten Plastikreste verschwinden!

Was in vielen Handelsketten bereits umgesetzt wird, ist bei vielen Klein- und Mittelbetrieben im Land leider noch nicht angekommen – das Plastiksackerlverbot! „Es sind viele falsch deklarierte, nicht abbaubare Sackerln auf dem Markt“, weiß auch Hubert Seiringer, Biobauer aus Wieselburg und Obmann des Österreichischen Kompostverbandes. Gemeinsam mit dem Gemeindeverband arbeitete er daher ein neues Projekt zur Bekämpfung der Plage aus.

Konkret sollen dabei Nahversorgern in den Bezirken Melk und Scheibbs fortan zertifizierte und zum Selbstkostenpreis erwerbbare Bio-Kreislauf-Sackerln angeboten werden. „Wir wollen so die ersten plastiksackerlfreien Bezirke werden“, geben die beiden Verbandsvertreter Martin Leonhartsberger und Walter Brandhofer die Öko-Marschroute vor. Denn weil Nahrung in den Bio-Sackerln nachweislich länger frisch bleibt, werde damit nicht nur neues Mikroplastik verhindert, sondern auch die Lebensmittelvergeudung reduziert.

Nikolaus Frings
Nikolaus Frings
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Juli 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
15° / 27°
heiter
14° / 26°
heiter
12° / 27°
heiter
14° / 27°
wolkig
10° / 25°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.