26.05.2020 07:30 |

Geheime Generalprobe

Fußball-Spione haben diesmal keine Chance

Auf geht´s! Sturm bestreitet heute (17) gegen die Admira in der Südstadt den einzigen Probegalopp vor dem Meisterschaftsauftakt in der nächsten Woche gegen Wolfsberg. Fans und Medien müssen bei der Generalprobe allerdings draußen bleiben. Wie selbstredend auch die Konkurrenz, die nicht einmal Test-Videos bekommen darf. Das haben die Klubs ausgemacht!

Man schrieb den 2. August 2019, als Sturm ein Geisterspiel auszubaden hatte. Nach dem Becherwurf waren im Europacup-Heimspiel gegen Haugesund nur 2.700 Jugendliche und Kinder auf den Rängen erlaubt. Der damalige Wolfsberg-Trainer Gerhard Struber nutzte allerdings dieses Schlupfloch und schummelte sich als „Betreuer“ einer steirischen Nachwuchself ins Stadion, um den nächsten Meisterschaftsgegner vor Ort zu beobachten.

Kein Zutritt
„Wann und wo testet eigentlich Sturm?“, fragte vor ein paar Tagen auch der nunmehrige WAC-Coach Ferdinand Feldhofer die „Steirerkrone“ und verwarf sogleich seine Frage. „Blödsinn, ich darf ja sowieso nicht ins Stadion.“

Zeigt - in Corona-Zeiten haben es auch Fußball-Spione nicht leicht. Sie haben Dienstag (17) allesamt keinen Zutritt, wenn Sturm bei der Admira den einzigen Testlauf vorm Ligastart nächste Woche gegen Wolfsberg absolviert. Die Klubs haben sich zudem auf ein Gentlemen‘s Agreement geeinigt. So werden die Videoaufnahmen dieser internen Tests nicht an die Konkurrenz weitergegeben. „Die Admira gibt die Aufzeichnung unseres Spiels nicht dem WAC, wir wiederum leiten unser Video nicht der Austria weiter, die darum schon angefragt hat“, so Andi Schicker.

Allein auf weiter Flur
Der schwarze Sportdirektor hat vor dem herannahenden Ligaauftakt jede Menge logistische Aufgaben zu bewältigen. Geklärt ist das Prozedere bei den Auswärtsspielen. „Gegen Rapid, Salzburg und LASK werden wir wie üblich einen Tag vorher anreisen und übernachten. Dabei werden wir uns ganze Etagen buchen. Der Kontakt zu anderen Hotelgästen muss vermieden werden. Auf Wunsch können unsere Spieler auch Einzelzimmer beziehen. Bei den Fahrten nach Hartberg und Wolfsberg werden wir aber nur Tageszimmer nehmen.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 22°
wolkig
10° / 20°
stark bewölkt
13° / 22°
wolkig
11° / 23°
wolkig
12° / 19°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.