23.05.2020 10:00 |

Politik Inoffiziell

Warum gibt es bei uns so viele Corona-Tote?

Corona dominiert seit Wochen die Schlagzeilen. Auch wenn das Virus derzeit unter Kontrolle zu sein scheint, muss sich die Landespolitik eine unangenehme Frage stellen lassen: Warum gab es ausgerechnet in der Steiermark so viele Tote? Die Antwort: Die Ursache sei die hohe Anzahl an Pflegebetten.

Ein Faktencheck: Tatsächlich hat unser Bundesland mit 14.000 Pflegebetten am zweitmeisten nach Wien, wo es 17.000 gibt. Und tatsächlich lebten mehr als die Hälfte der 142 steirischen Corona-Toten in einem Heim. Dort ist die Ansteckungsgefahr größer als zu Hause. Und alte Menschen gehören bekanntlich zur Risikogruppe.

Doch ist das nur die halbe Wahrheit? Das Krisenmanagement habe nicht funktioniert, kritisiert Sandra Krautwaschl von den Grünen. „Wenn jedes Pflegeheim machen kann, was es will, dann ist das mehr als kontraproduktiv“, so Krautwaschl. Von der zuständigen Landesrätin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) gebe es bis heute keine konkreten Vorgaben, wie die Betreiber mit der aktuellen Situation umgehen sollen. Besser spät als nie! Erst letzte Woche gab es in einem Pflegeheim in Weiz 16 neue Corona-Fälle.

Ernst Grabenwarter
Ernst Grabenwarter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Mai 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 18°
leichter Regen
5° / 18°
leichter Regen
7° / 19°
leichter Regen
9° / 16°
leichter Regen
8° / 12°
starke Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.