20.05.2020 14:00 |

Skicrosserin Ofner:

„Das war schon eine komische Erfahrung“

Steirische Weltcup-Skicrosser wurden allesamt negativ auf Corona getestet. Das weiß-grüne Trio Katrin Ofner, Sandro Siebenhofer und Robert Winkler steht im Kaunertal schon auf den zwei Brettln und feilen an ihrer Form.

Das Warten hat ein Ende! Die steirischen Skicrosser stehen wieder auf Skiern. Für Katrin Ofner, Robert Winkler und Sandro Siebenhofer ging’s am Montag ins Kaunertal, wo sie gestern Vormittag erstmals auf Schnee standen. „Die Trainingsbedingungen hier sind wirklich super“, schwärmte Ofner nach der ersten Einheit am Gletscher.

Davor mussten aber alle Athleten einen Coronatest absolvieren - der bei allen Steirern glücklicherweise negativ ausfiel. „Es war schon eine komische Erfahrung. Wir haben die Proben daheim selbst genommen, da fährst du mit einem Staberl 20 Sekunden lang im Mund herum. Das Gleiche macht man danach noch ein zweites Mal“, meinte die 30-jährige Kobenzerin zur neuen Erfahrung. Per Expressversand gingen die Proben dann ins Labor.

Ofner konnte es nach wochenlangem Heimtraining gar nicht mehr erwarten, jetzt acht Tage in Tirol zu schuften. „Das Riesentorlauftraining ist eine wichtige Basis für die Saison. Dazu kommen auch noch die Materialtests“, erklärt die Weltcupstarterin. „Daheim hat es mir aber für das Training auch an nichts gefehlt, da hab ich mir tolle Möglichkeiten geschaffen.“

Michael Gratzer
Michael Gratzer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 24°
einzelne Regenschauer
11° / 23°
Gewitter
11° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 22°
Gewitter
9° / 23°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.