17.05.2020 07:03 |

Ende der Corona-Pause

Gastgärten wieder offen: „War lang genug ruhig“

Dick eingepackt in Pullover und Jacke feierten viele Salzburger das Ende der Corona-Pause in den unzähligen Gastgärten der Altstadt.

Das Wetter spielte nur bedingt mit. Und dennoch ließen es sich viele Salzburger am Samstag nicht nehmen, erstmals nach der Corona-bedingten Zwangspause wieder in einem der vielen Gastgärten Salzburgs Platz zu nehmen. Egal ob im Triangel im Festspielbezirk, dem Tomaselli am Alten Markt oder dem Café Glockenspiel am Mozartplatz – die Gastgärten waren gut gefüllt.

Der einhellige Tenor der Gäste: „Gut, dass das Verstecken ein Ende hat und man wieder unter die Leute kann. Es war lange genug viel zu ruhig.“ Die Kellner und Kellnerinnen trugen Mundschutz oder Visier und bemühten sich bestmöglich Distanz zu wahren. Einige Gäste nahmen es mit den von der Regierung ausgegebenen Sicherheitsbestimmungen nicht immer ganz so genau. „Die Leute handhaben das ganz unterschiedlich, aber eigentlich funktioniert es doch sehr gut“, meinte etwa Glockenspiel-Chef Patrick Knittelfelder.

Wohl auch wegen des Wetters - die Sonne zeigte sich am Samstag kaum - blieb das Geschäft mancherorts etwas hinter den Erwartungen und Hoffnungen zurück. Das Café Glockenspiel etwa hatte im Freien nur halb so viele Tische und Stühle als sonst aufgestellt. 

Nikolaus Klinger
Nikolaus Klinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 29. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.