16.05.2020 19:00 |

Es riecht nach Benzin

Greinbach wird zum Zentrum des Motorsports

Die Motorsport-Szene ist gelähmt. Rallyes dürfen keine stattfinden, Rennen werden entweder ganz gestrichen oder in den Herbst verlegt. Im oststeirischen Greinbach trifft sich derweil allerdings die Motor-Elite, denn am Kurs im Racing Center können die Benzinbrüder die Auspuffe röhren und die Reifen quietschen lassen. Es riecht wieder etwas mehr nach Benzin ...

„Endlich wieder Benzingeruch und dröhnende Motoren. Das war ein unbeschreiblich schönes Gefühl!“ Rallye-Ass Simon Wagner freute sich zuletzt in Greinbach wie ein Schneekönig. Das „PS Racing Center" in der Oststeiermark ist aktuell ob der Corona-Krise nämlich einer der wenigen Orte, wo die Benzinbrüder ihr Motorsport-Herz höher schlagen lassen können.

„Wir werden schön langsam zum Motorsport-Zentrum Österreichs“, schmunzelt Betreiber Erich Petrakovits, der neben Rallye-Piloten wie Wagner auch die Autoslalom-Elite, die Rallycrosser oder die Bergrallye-Fahrer auf seinem Areal begrüßen kann. Alles läuft natürlich auch in Greinbach unter strengen Sicherheits- und Hygieneauflagen ab. „Das Center ist weitläufig, da haben wir mit dem Abstand kein Problem“, so Petrakovits, „zwischen den Autos bleibt Platz frei, gesamt sind auch nur zehn Fahrzeuge am Gelände zugelassen.“

Durch die geplanten Lockerungen im Veranstaltungsbereich sieht Petrakovits ein Licht am Ende des Tunnels, was Zuschauer betrifft. „Bei der Rallycross-Staatsmeisterschaft am 18. und 19. Juli können wir vielleicht schon Fans zulassen." Das Highlight, der Drift-Masters-GP im September (5./6.), ist fix eingeplant.

Georg Kallinger
Georg Kallinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 23°
wolkig
10° / 22°
einzelne Regenschauer
11° / 23°
wolkig
10° / 20°
einzelne Regenschauer
9° / 20°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.