04.05.2020 16:30 |

Holzmarkt in der Krise

1,5 Mio. € Förderung für heimische Forstwirtschaft

Die Tiroler Landesregierung hat beschlossen, der heimischen Forstwirtschaft mit 1,5 Millionen Euro unter die Arme zu greifen. Der Holzmarkt sei durch die Coronakrise „komplett zusammengebrochen“, teilte das Land am Montag mit. Außerdem habe der Wald aufgrund von Extremwetterereignissen in den vergangenen zwei Jahren stark gelitten.

Die Gefahr durch den Borkenkäfer sei heuer aufgrund des warmen Wetters groß, es drohe ein „massiver Befall“. Aber heimisches Holz habe so gut wie keinen Absatz mehr. „Unter diesen Voraussetzungen ist jede Holzernte im Wald ein finanzieller Verlust. Wenn wir aber nichts tun und das Schadholz nicht aus den Wäldern bringen, frisst der Borkenkäfer unsere Schutzwälder“, sagte Landeshauptmannstellvertreter Josef Geisler (ÖVP).

Auf Holzimporte verzichten
Gemeinsam mit den Mitteln des Landes werde durch eine Aufstockung mit Bundesgeldern mit insgesamt fünf Millionen Euro versucht, Abhilfe zu schaffen. Damit werde nun ein sogenanntes Nasslager für Schadholz im Osttiroler Ort Ainet errichtet. Durch dauerndes Beregnen soll die Vermehrung des Käfers verhindert und die Holzqualität erhalten werden, bis das Holz wieder am Markt verkauft werden könne. Geisler appellierte an die Sägeindustrie, auf Holzimporte zu verzichten und stattdessen heimisches Holz zu kaufen.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
10° / 26°
einzelne Regenschauer
8° / 24°
einzelne Regenschauer
9° / 23°
stark bewölkt
9° / 26°
einzelne Regenschauer
10° / 25°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.