Corona-Krise:

Wirbel um Wandersaison

Während die Bergrettung zur Vorsicht in der Wandersaison aufrief, wurde wieder ein Unfall verzeichnet. Die Nerven liegen blank!

Im Vorfeld des 1.-Mai-Wochenendes appellierten Tourismuslandesrat Jochen Danninger und Matthias Cernusca, Landesleiter Bergrettung Niederösterreich, an Ausflügler und Sportbegeisterte: „Die Lockerung der Corona-Maßnahmen bedeutet, gerade jetzt mit viel Verantwortungsbewusstsein und Vorsicht in die Bergsaison zu starten. Wichtig ist, sich selbst nicht zu überfordern und Bergtouren stets im Einklang mit dem eigenen Können zu unternehmen, damit die Kapazitäten der Rettungskräfte und unseres Gesundheitssystems weiterhin geschont werden.“

Wichtige Worte, die bei Wind und Sonnenschein anscheinend wieder schnell vergessen waren: Eine 29-jährige Frau wurde nämlich gleich am Samstagnachmittag auf einem Klettersteig der Hohen Wand im Gemeindegebiet von Oberhöflein, Bezirk Neunkirchen, von herabfallenden Steinen verletzt. Die Wienerin wurde am Helm und an der Schulter getroffen und von der Bergrettung gerettet. Die Helfer sind naturgemäß wenig amüsiert. „Natürlich sind wir auf die aktuelle Saison vorbereitet, aber man muss ja nicht gleich mit dem Klettersteig starten“, betonte ein Retter im „Krone“-Gespräch.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 29. Mai 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 16°
leichter Regen
9° / 15°
leichter Regen
11° / 18°
einzelne Regenschauer
11° / 17°
leichter Regen
8° / 15°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.