01.05.2020 18:11 |

Neuer Verein

Eidke Wintersteller wird erster Hallein-Trainer Kopieren

Nach der Auflösung des FC Hallein war bereits bekannt, dass es in der Tennengauer Hauptstadt zukünftig nur noch einen Klub geben wird. Wie der neu gegründete Verein heißen soll ist noch nicht klar. Klar ist aber, dass Eidke Wintersteller der erste Trainer sein wird.

Der 57-Jährige ist heuer Trainer von ÖTSU Hallein gewesen. Für ihn wird sich also nicht viel ändern. „Wir werden mit einer ähnlichen Mannschaft wie vergangene Saison starten. Für mich war wichtig, dass die Ziele beim neuen Halleiner Verein in den ersten Jahren nicht zu hoch sind“, stellt er klar. Ändern wird sich für Wintersteller nur der Name des Klubs und der Austragungsort der Heimspiele.

Einen Trainingsstart am 15. Mai hält er für unnötig. „Solange wir nicht wissen, ab wann wir wieder Fußballspiele durchführen können, macht es keinen Sinn zu trainieren.“ Wer zukünftig im Vorstand des neuen Klubs sein wird ist noch nicht geklärt. Sitzungen in den kommenden Wochen sollen darüber Aufschluss geben.

Philip Kirchtag
Philip Kirchtag
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.