30.04.2020 19:00 |

Eltern dürfen Jubeln

Spielplätze in der Stadt sperren ab morgen auf

Eltern dürfen aufatmen: Ab Freitag stehen alle 83 Spielplätze in der Stadt Salzburg Kindern wieder zur Verfügung. Für Aufpassen gilt auf den Anlagen weiterhin die Maskenpflicht.

Die Anlagen mussten Mitte März als Maßnahme gegen das Corona-Virus geschlossen werden. Ab morgen können die Spielplätze laut einer Verordnung des Landes wieder bespielt werden. Begleitpersonen müssen bis auf Weiteres jedoch einen Mund-Nasen-Schutz tragen sowie ausreichend Abstand zueinander einhalten. „Die Salzburgerinnen und Salzburger haben durch ihr diszipliniertes Verhalten in den vergangenen Wochen entschieden dazu beigetragen, dass die Covid-Maßnahmen nun gelockert werden können. Gerade für viele Familien und Kinder waren die Einschränkungen oft eine große Belastung. Umso freut es mich, dass wir die Spielplätze in der Stadt Salzburg nun wieder öffnen können“, sagt die zuständige Bürgermeister-Stellvertreterin Barbara Unterkofler dazu. Kindern stehen damit ab sofort wieder 83 Spielplätze in der Stadt zu Verfügung.
Die Pause haben die Mitarbeiter der Stadt Salzburg dazu genutzt, um die Spielplätze fit für die kommenden Monate zu machen. So wurden Geräte kontrolliert oder ausgetauscht, Fallschutz aufgefüllt oder die Grünflächen gesäubert.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol