Franzose operiert

Für Bayerns Mittelfeld-Star ist Saison wohl vorbei

Wenn im Mai die deutsche Bundesliga weitergehen würde, dann wohl ohne Corentin Tolisso. Der französische Weltmeister-Kicker der Bayern wurde am Dienstag operiert.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der linke Knöchel des 25-jährigen Mittelfeldspielers war schon seit langem ein Thema an der Säbener Straße. Jetzt muss Tolisso noch einen Monat zu Hause warten, ehe er mit dem Training beginnen kann.

Wegen der Coronavirus-Pandemie wurde die deutsche Meisterschaft Mitte März unterbrochen. Bayern war nach 25 Runden Tabellenführer mit vier Punkten Vorsprung.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol