Crash auf der B4

Zwei Pkws in Feld gelandet - beide Lenker verletzt

Zwei Pkws sind am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache von der B4, Höhe Baumgarten (Bezirk Tulln), von der Straße abgekommen und im angrenzenden Feld gelandet. Beide Lenker wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt.

Die Feuerwehr Großweikersdorf rückte mit insgesamt 18 Mann aus, um die beiden Fahrzeuge mittels Kran zu bergen. Die Aufräumarbeiten dauerten etwa eine Stunde.

Die beiden Unglückslenker wurden vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 16°
leichter Regen
9° / 15°
leichter Regen
10° / 17°
einzelne Regenschauer
10° / 16°
leichter Regen
8° / 14°
leichter Regen