18.04.2020 06:30 |

Covid-19:

Tests in den Heimen sind im Laufen

In keinem Bundesland sind so viele Menschen an Covid-19 verstorben wie in der Steiermark. Dieses Thema beschäftigt nun auch den Landtag.

Ein großes mediales und auch politisches Echo hat die „Steirerkrone“-Geschichte rund um ein steirisches Pflegeheim ausgelöst, in dem mehrere Bewohner am Coronavirus verstorben sind und gegen das die Staatsanwaltschaft Graz nun ermittelt. Nun wird durchgetestet: „Der Auftrag des Bundes, alle 224 steirischen Pflegeheime – immerhin ein Viertel aller österreichischen Pflegeheime – zu testen, wird in der Steiermark bereits seit Längerem umgesetzt. Wir testen vorrangig alle Pflegeheime mit Covid-19-Erkrankten, diese Tests werden am Dienstag nächster Woche vollständig abgeschlossen sein“, bestätigt Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß von der ÖVP.

Grüne fordern von der Landesrätin Antworten

Auch die Grüne Klubobfrau Sandra Krautwaschl (Bild unten) geht jetzt in die politische Offensive, hinterfragt die Anzahl der Toten: „Es ist absolut unzulänglich, die hohe Zahl der Verstorbenen mit dem schlichten Verweis auf die gehobene Altersstruktur der steirischen Bevölkerung abzutun“, kritisiert sie die Erklärungen der Gesundheitslandesrätin.

In einer Landtags-Anfrage fordert sie Antworten auf 29 brennende Fragen. Krautwaschl will wissen, ob Informationen vorliegen, dass sich der „unvergleichlich hohe Anteil an gewinnorientierten Strukturen im Pflegeheimbereich nachteilig auf den Umgang mit Covid-19 ausgewirkt hat“. Wie die Betreiber reagiert haben, als bekannt wurde, dass es Infizierte bei ihnen gibt. Und ob die Pflegeheime ausreichend mit Schutzkleidung ausgerüstet waren. Man darf gespannt sein!

Monika Krisper
Monika Krisper
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Mai 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 18°
einzelne Regenschauer
9° / 17°
einzelne Regenschauer
9° / 19°
einzelne Regenschauer
10° / 17°
einzelne Regenschauer
7° / 13°
starke Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.