17.04.2020 10:22 |

Land zieht Bilanz

Corona: Zwei Drittel weniger Verkehr in Tirol

Die Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus haben zu Ostern auch deutliche Auswirkungen auf Tirols Straßen gezeigt. Im Vergleich zur Osterwoche des Vorjahres ging der Gesamtverkehr um durchschnittlich 65 Prozent zurück. Auch der Lkw-Verkehr rollte nicht in gleichem Maße sondern nahm um 37 Prozent ab, teilte das Land mit. Besonders deutlich wurde die Veränderung bei den grenznahen Zählstellen.

Auf der sonst so staureichen B179 Fernpassstraße etwa kam es zu einem Rückgang von 88 Prozent, am Eingang des Zillertals (B169) waren um 68 Prozent weniger Fahrzeuge unterwegs. Auch an der Innbrücke in Kufstein, der B171 Tiroler Straße, war der Unterschied mit 54 Prozent deutlich. In der diesjährigen Osterwoche waren hier 7.350 Kraftfahrzeuge unterwegs, im Vorjahr waren es noch 15.840. Zwölf Zählstellen am Landesstraßennetz wurden für die Analyse herangezogen, heißt es.

Deutlich weniger Verletzte
Diese Entwicklungen wurden auch bei den Unfallzahlen sichtbar. Im Vorjahr gab es 99 Verletzte und zwei Verkehrstote. Heuer waren es dagegen 53 Verletzte, Tote gab es keine.

Luftqualität verbessert
Nicht nur die Unfallstatistik verbesserte sich sondern auch die Luftqualität. „Die für den Verkehr maßgebenden Stickstoffdioxidwerte sind in der Osterwoche um durchschnittlich 44 Prozent, am Osterwochenende - von Freitag bis Dienstag - sogar um 55 Prozent zurückgegangen“, betont LHStv. und Verkehrslandesrätin Ingrid Felipe (Grüne).

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
7° / 26°
wolkenlos
6° / 26°
wolkenlos
6° / 22°
wolkig
7° / 26°
wolkenlos
7° / 26°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.