10.04.2020 00:38 |

Zeugen gesucht

Radfahrerin bei schwerem Sturz verletzt

Kopfverletzungen erlitt eine 54-jährige Radfahrerin bei einem Sturz in der Stadt Salzburg. Die Frau wurde bewusstlos aufgefunden und ins Spital eingeliefert. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Die Frau war am Donnerstagnachmittag auf dem Franz Josef Kai am Anfang des Radwegs vor dem Christian Doppler Gymnasium von der Ignaz Harrer Straße in Richtung Christian Doppler Straße unterwegs. Der genaue Unfallhergang ist nicht bekannt. Gefunden wurde die bewusstlose Frau von einem Fußgänger, der Erste Hilfe leistete. Anschließend wurde die 54-Jährige ins Spital eingeliefert. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 059 133 55 4040.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol