SP-Chef prescht vor:

Schnabl will jetzt die Ganztagsschule testen

Schon ab Mai sollen Kinder ganztägig betreut werden.

Per Schulversuch soll sie kommen und Eltern, Lehrern und Kindern das Leben in der Krisenzeit einfacher machen – die Ganztagsschule. Deren Einführung fordert nun nämlich Landesvize Franz Schnabl.

Er meint: „ Schüler und Pädagogen haben jetzt viel nachzuholen und so könnte neben der Einarbeitung des Stoffes auch die Nachmittagsbetreuung der Kinder sichergestellt werden“. Umgesetzt soll das Vorhaben aber zunächst nur als Testmodell für den Rest des Schuljahres werden. Der Start soll, geht es nach dem SP-Chef, schon im Mai erfolgen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-2° / 2°
wolkig
-1° / 0°
wolkig
-3° / 2°
wolkig
-2° / 3°
wolkig
-3° / -1°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)