09.04.2020 13:38 |

Stiftung Mozarteum:

Reisebrief von Mozart als eine absolute Rarität

Die Stiftung Mozarteum freut sich über eine kostbare Neuerwerbung: Ein seltener Reisebrief von Wolfgang Amadeus Mozart an Constanze aus dem Jahr 1789 befindet sich jetzt in der Sammlung der Bibliotheca Mozartiana.  Den hat er ihr am Karfreitag vor 231 Jahren auf seiner Reise nach Deutschland geschrieben. 

Auf den wenigen Reisen, die Mozart in seinen Wiener Jahren ab 1781 unternahm, begleitete ihn fast immer seine Ehefrau. Daher gibt es nur aus der Zeit zwischen 1789 und 1791 Briefdokumente für diese ausgesprochene Liebesheirat. Sie bieten die Möglichkeit, tief in Mozarts Herz zu blicken. 

Der Brief ist mit 1789 datiert. Er stammt von der Reise nach Dresden, Leipzig und Berlin. Auf dieser Reise schrieb Mozart mindestens zweimal pro Woche an seine in Wien zurückgebliebene Frau. Besonders herzlich wirken seine Liebesbeweise, seine Eifersüchteleien und seine Sorge um ihre Gesundheit. 

Die Stiftung Mozarteum besitzt die weltweit größte Sammlung an Briefen der Familie Mozart. Die meisten befinden sich bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Salzburg, als die Mozart-Söhne Carl Thomas und Franz Xaver, die in ihrem Besitz befindlichen Originalbriefe dem Dommusikverein und dem Mozarteum, dem Vorgänger der Stiftung, vermachten. 

Mozarts Briefe an Constanze gehörten da nicht dazu. Von Zeit zu Zeit erscheinen Briefe wieder auf dem Markt. Sie erreichen regelmäßig sechsstellige Preise pro geschriebener Seite. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.