Notschlafstellen

VinziWerke in Graz suchen Freiwillige

Steiermark
16.03.2020 10:30

Einen Hilferuf haben die VinziWerke in Graz vor allem an junge Steirerinnen und Steirer ausgesendet. Um den Betrieb der Notschlafstellen weiter aufrecht erhalten zu können, werden dirngend Freiwillige gesucht.

Der Coronavirus bedroht auch die Arbeit der VinziWerke in Graz massiv. Um die Notschlafstellen und Dauerherbergen für Obdachlose und Menschen ohne Wohnung auch in diesen schwierigen Zeiten weiterhin aufrecht erhalten zu können, braucht man dringend Freiwillige.

Appell an junge Steirer
Da viele der freiwilligen Mitarbeiter, die sonst dort arbeiten, älter sind, appelliert man vor allem an junge Steirerinnen und Steirer zu helfen: „Bitte zeigt Solidarität und unterstützt uns in unseren Einrichtungen, um auch weiterhin für Menschen in Not da sein zu können!“, plädiert Sprecherin Nora Tödtling-Musenbichler.

Freiwillige bitte melden
Gesucht werden Menschen, die Tag-, Nacht- und Wochenenddienste in allen Einrichtungen der VinziWerke in Graz übernehmen. Wer helfen möchte kann sich jederzeit bei Koordinatorin Nora Tödtling-Musenbichler melden: vinzihaus@vinzi.at oder 0676/9430378.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele