16.03.2020 10:00 |

Coronavirus

Maskenpflicht bei AT&S in Leoben und Fehring

Um die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen und trotzdem den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten führt AT&S an seinen Standorten in Leoben und Fehring unter anderem einen Maskenpflicht ein. In den AT&S Standorten in Asien waren diese Maßnahmen bereits erfolgreich.

„Wir haben uns dazu entschieden, auch an unseren österreichischen Standorten auf strenge Maßnahmen zu setzen und - im Rahmen unserer Möglichkeiten - einen Beitrag zur Bewältigung dieser Situation zu leisten“, sagt AT&S-CEO Andreas Gerstenmayer. An den Standorten Leoben und Fehring wurde unter anderem eine Maskenpflicht am Betriebsgelände eingeführt, die Home-Office Regelungen umfassend ausgeweitet, der Kantinenbetrieb eingeschränkt und die Dienstreisetätigkeit gestoppt.

Zur regelmäßigen Information aller Mitarbeiter wurde außerdem ein eigener Infopoint und eine eigene Telefonhotline für alle Fragen der Belegschaft eingerichtet.

Maßnahmen im Werk in China bereits erfolgreich
Exakt jene Maßnahmen, die AT&S nun für die österreichischen Standorte beschlossen hat, wurden in den vergangenen zweieinhalb Monaten in den Werken in China erfolgreich angewendet und haben dafür gesorgt, dass dort bisher keine COVID-19 Infektionen diagnostiziert wurden und AT&S als eines der ersten Unternehmen in China den Betrieb wiederaufnehmen durfte.

Das Werk 1 in Chongqing war überdies nie von Schließungen betroffen. „Wir betrachten die beschlossenen Regelungen als Präventivmaßnahme eines verantwortungsvoll handelnden Unternehmens“, sagt Andreas Gerstenmayer

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
19° / 27°
einzelne Regenschauer
16° / 28°
Gewitter
18° / 27°
einzelne Regenschauer
18° / 28°
starke Regenschauer
17° / 26°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.