03.03.2020 15:05 |

Stärkste Lehrerin

Ein Muskelpaket mit Grips

Sie stemmt Gewichte und eine Horde Schüler: Christiane Schröcker ist in ihrer Klasse die stärkste Frau Österreichs und unterrichtet an der Volksschule Liefering. Die gebürtige Lungauerin erzählt von Schulalltag, Ehrgeiz und gesundem Lebensstil.

Was kostet mehr Kraft: 80 Kilogramm zu stemmen oder eine Horde Volksschüler zu bändigen? „Definitiv die Kinder!“, lacht Christiane Schröcker. Die 38-Jährige hat sich im Vorjahr den Staatsmeistertitel im Gewichtheben in der Klasse unter 55 Kilogramm Körpergewicht geholt. Dabei ist die gebürtige Lungauerin erst spät zum Spitzensport gekommen: „Ich war immer schon ein sportliches Kind. Damals gab es aber keine Möglichkeiten für Mädchen im Eisensport.“

Durch Sport zu mehr Selbstvertrauen

Erst vor acht Jahren hat Schröcker mit Crossfit - einem Mix aus Ausdauersport, Gewichtheben und Gymnastik - begonnen. Inzwischen hebt die Volksschullehrerin aus St. Michael 65 Kilo (Reißen) bis 85 Kilo (Stoßen). Ihre Muskelkraft ist auch in der Schule ein Thema: „Gerade im Sommer bemerken die Kinder meinen trainierten Körper und stellen Fragen. Dass sie so eine starke Lehrerin haben, taugt ihnen.“ Sie versucht, gerade Kinder aus sozial schwierigen Verhältnissen für Sport zu begeistern und ihnen so eine Perspektive zu geben. „Viele Kinder blühen im Sport auf und erlangen dadurch Selbstvertrauen“, weiß Schröcker aus eigener Erfahrung.

Trotz Tierliebe kein innerer Schweinehund

Nicht nur das Studio, auch Pferd, Hund und zwei Katzen halten sie fit. Bei aller Tierliebe: Einen inneren Schweinehund hat die Gewichtheberin nicht. „Ich muss mich nie überwinden, sondern mache das aus purer Begeisterung. Natürlich bin ich auch ehrgeizig.“ Zwei bis drei Stunden Training gehört für sie zum Alltag. Lehrerin ist sie auch im Fitnessstudio - als Trainerin leitet sie Kurse.

Neben dem Körperkult wird ein gesunder Lebensstil zelebriert: „Die Ernährung spielt eine große Rolle“, so Schröcker. An Spitzentagen isst die muskelbepackte Lehrerin bis zu 3000 Kilokalorien täglich. Wenn sie in eine niedrigere Gewichtsklasse rutschen möchte, gibt es dagegen nur Hüttenkäse. „Dann fragen die Schüler immer: Bist du schon wieder zu schwer?“ Die Frau mit dem gestählten Körper nimmt’s mit Humor.

Magdalena Mistlberger
Magdalena Mistlberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.