14.07.2010 16:46 |

Unglück in Semriach

Arbeiter in Grube verschüttet und qualvoll erstickt

Ein 37-jähriger Arbeiter ist am Mittwochnachmittag in Semriach im Bezirk Graz-Umgebung in einer Baugrube verschüttet worden und dabei ums Leben gekommen. Das Erdreich um die Grube hatte plötzlich nachgegeben - für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Der Unfall passierte während Kanalgrabungsarbeiten gegen 14 Uhr. Die Grube mit einem Durchmesser von etwa 1,5 Metern und drei Metern Tiefe dürfte sich innerhalb von Sekunden mit Erde bzw. Sand gefüllt haben. Der 37-jährige Slowene wurde bis über den Kopf verschüttet und erstickte hilflos.

Ein Baggerfahrer, der Augenzeuge des Unglücks geworden war, grub den Arbeiter zwar rasch aus - da war es aber bereits spät. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Verunglückten feststellen.

Grube nicht richtig gesichert
Nun erhebt die Polizei, wer die Verantwortung für das Unglück trägt - die Baugrube war nach Informationen der "Steirerkrone" nämlich nicht ordnungsgemäß gesichert.

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
2° / 12°
einzelne Regenschauer
-1° / 11°
bedeckt
4° / 13°
einzelne Regenschauer
-1° / 7°
stark bewölkt
-0° / 7°
Schneeregen