01.02.2020 09:00 |

Riesneralm:

Mit Riesen-Schneemann ins Rekord-Buch

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Im obersteirischen Skigebiet Riesneralm wird heute zu einer Weltrekordparty geladen. Mit dem größten Schneemann der Welt - immerhin 40 Meter hoch - soll der Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde gelingen. Vor 31 Jahren gelang übrigens in Hohentauern ein solches Vorhaben.

Die Idee zum Weltrekordversuch hatte Hausbetreuer Gerhard Peer (52), bei der Suche nach einen geeigneten Platz stieß er bei Lift-Geschäftsführer Erwin Petz sofort auf offenen Ohren. Angespornt wurde Peer vom 2008 in Maine (USA) errichteten, bis dato weltgrößten Schneemann mit einer Höhe von 37,21 Metern.

Riese für die Kinder
40 Meter Höhe hat sich der Schneemacher zum Ziel gesetzt, dafür wurde mit einem eigenen System aus Schneekanonen in 40 Tagen Kompaktschnee für die Figur mit 30 Metern Grunddurchmesser erzeugt. Warum sich Peer und seine Helfer die Arbeit antun? „Ich mach’s gerne für die Kinder, die großteils nicht wissen, dass Schneemänner früher, als es noch richtige Winter mit viel Schnee gab, fast vor jedem Haus stand.“

Party für den schneemann
Seine Belastungsprobe hat die riesige Figur bei Windspitzen von über 100 km/h am Dienstagabend bestanden, nur der schon aufgebaute Hut mit knapp zwei Metern Durchmesser musste erneuert werden. Die Party beginnt heute um 11 Uhr mit Musik beim Schneemann. Um 15.45 Uhr verkündet dann die anwesende Kommission die exakte Höhe und den hoffentlich neuen Weltrekord. Um 17 Uhr startet Livemusik mit den „Jungen Südsteirern“ und um 19 Uhr ein Feuerwerk.

Die Obersteiermark war übrigens schon im Jahr 1989 im Schneemannfieber. In Hohentauern hatte ein holländischer Bildhauer am 15. Jänner einen Figur aus Schnee gebaut, die exakt 21,07 Meter Höhe hatte. Als damals höchster Schneemann der Welt landete er im Buch der Rekorde.

Heinz Weeber

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
7° / 16°
wolkig
7° / 16°
heiter
8° / 16°
wolkig
4° / 14°
heiter
-1° / 10°
wolkig