23.01.2020 16:17 |

Ab Sommer 2020

Neuer Direktor fürs Mozarteumorchester

Siegwald Bütow wird neuer Direktor des Mozarteumorchesters Salzburg. Das Land Salzburg teilte am Donnerstag mit, dass der 51-jährige Deutsche für die Dauer von fünf Jahren bestellt worden sei. Derzeit ist er Manager und Produzent des WDR-Sinfonieorchesters in Köln.

Der Job ist im Vorjahr ausgeschrieben worden, nachdem bekannt geworden war, dass der Direktor des Mozarteumorchesters, Thomas Wolfram, Salzburg im Sommer 2020 verlassen wird, um sich um seine Wiener Firma zu kümmern. 36 Personen haben sich um die Position beworben. „Mit Siegwald Bütow konnten wir einen erfahrenen Orchestermanager für die Direktion des Mozarteumorchesters gewinnen“, erklärte LHStv. Heinrich Schellhorn heute bei der Vertragsunterzeichnung. Bütow wird gemeinsam mit Chefdirigent Riccardo Minasi für die Führung des Orchesters verantwortlich sein.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.