Gemeinden an Bord

Zuglinie durchs Zayatal soll Touristen anlocken

Weichenstellung im Weinviertel: Während um den Fortbestand des Schweinbarther Kreuzes noch heftig gestritten wird, erlebt die Bahnlinie zwischen Hohenau und Mistelbach eine teilweise Wiederauferstehung. Noch heuer sollen hier Züge für Touristen fahren.

Der Reblaus-Express der NÖVOG ist ein Erfolg, auch der Erlebniszug Leiser Berge kommt gut an. Diesen Vorbildern will nun der Verein Neue Landesbahn folgen und die Zayatalbahn noch in diesem Jahr reaktivieren. Ziel ist eine touristische Nutzung, die in der Region für mehr Gäste sorgen soll. Zumindest einmal im Monat werden die Garnituren von Mai bis Oktober unterwegs sein. Dass die Trasse entlang des Radweges Eurovelo 9 verläuft, ist in diesem Konzept kein Zufall. Denn an die Lok wird auch ein Waggon für den Transport von Fahrrädern angehängt.

Die Strecke selbst befindet sich laut den Betreibern in einem guten Zustand, einige Schwellen müssen bis zum Start aber getauscht werden, damit die Bahn kein Bummelzug wird. Neben privaten Investoren sind auch einige Gemeinden entlang der Strecke mit an Bord.

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 25°
heiter
10° / 24°
wolkenlos
11° / 25°
heiter
11° / 25°
heiter
5° / 22°
wolkenlos
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.