09.01.2020 15:01 |

Fahndungsbilder

Handtasche gestohlen: Wer kennt den dreisten Dieb?

Die steirische Polizei sucht nach einem Dieb, der einer 51-jährigen Grazerin bereits im Oktober 2019 ihre Handtasche samt Bankomatkarte und Bargeld aus dem Auto gestohlen hatte, während sie selbst Friedhofsblumen auslud. Kurz darauf versuchte der Dieb bei einem Bankomat Geld zu zapfen, was aber misslang. Dabei wurde der Mann gefilmt. Die Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Frau hatte am 18. Oktober gegen 14.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Groß St. Florian die Blumen aus dem Kofferraum ihres dort abgestellten Pkw ausgeladen. Dabei dürfte der Mann zugeschlagen haben - das Fehlen der Handtasche samt Bargeld, Sonnenbrille, Schlüsselbund und diversen Karten bemerkte sie erst gegen 17.30 Uhr, als sie wieder zum Pkw zurückkam. Sie erstattete sofort Anzeige.

Die Ermittlungen ergaben, dass ein Unbekannter offensichtlich unmittelbar nach der Tat kurz vor 15 Uhr mit der gestohlenen Bankomatkarte vergeblich versucht hatte, Bargeld bei einem Automaten in Groß St. Florian zu beheben. Dabei schoss die automatische Kamera Bilder vom mutmaßlichen Dieb. 

Mit Sonnenbrille und Kappe getarnt
Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 30 Jahre alten Mann mit schmalem Oberlippen- und Backenbart sowie kurzem dunklen Haar. Getarnt war er mit einer Sonnenbrille, einer dunklen Baseball-Kappe sowie einem schwarz-weiß-grau gestreiftem Schal. Die Exekutive bittet um Hinweise an die Polizeiinspektion Groß St. Florian unter der Telefonnummer 059133 6103.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Donnerstag, 23. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.