03.01.2020 20:59 |

Mann schwer verletzt

Eisplatte löste sich von Lkw und traf Pkw-Lenker

Der Pkw eines 66-Jährigen wurde im Baustellenbereich auf der Arlberg-Schnellstraße von einer Eisplatte getroffen. Der Lenker wurde schwer verletzt! 

Am 03.01.2020 gegen 16:55 Uhr befuhren ein 66-jähriger Österreicher und seine Beifahrerin mit ihrem PKW die Arlberg Schnellstraße in Richtung Westen, als sich im Baustellenbereich Landecker Tunnel von einem entgegenkommenden Sattelzug eine Eisplatte vom Dach des Sattelaufliegers löste und gegen den PKW des Österreichers prallte.

Die Eisplatte durchschlug die Windschutzscheibe des PKW und der Lenker erlitt dadurch schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen. Die Beifahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Verletzte in das Krankenhaus nach Innsbruck verbracht.

Am PKW des Österreichers entstand erheblicher Totalschaden. Der unbekannte weiße Sattelzug setzte seine Fahrt in östliche Richtung fort.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Februar 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
0° / 16°
heiter
-0° / 15°
heiter
-2° / 12°
wolkig
0° / 15°
heiter
-3° / 11°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.