Deutsche Frauen-Liga

Billa in Torlaune! Doppelpack für Hoffenheim

Nicole Billa ist in der deutschen Frauen-Bundesliga weiter in Torlaune! Die 23-jährige Tirolerin entschied das Heimspiel von 1899 Hoffenheim gegen FF USV Jena am Sonntag mit einem Doppelpack innerhalb kürzester Zeit (26., 27.) im Alleingang und hält nach zwölf Saisonspielen bei 14 Toren. Die ÖFB-Teamstürmerin spielte beim 2:0-Sieg durch, Katharina Naschenweng kam ab der 80. Minute zum Zug.

Für Hoffenheim war es der zehnte Sieg, weiter drei Punkte fehlen dem Zweiten auf Tabellenführer VfL Wolfsburg, der den SC Sand mit 4:0 besiegte. Dabei traf Pernille Harder dreimal, die 18-fache Saisontorschützin baute damit ihren Vorsprung in der Schützenliste auf Billa leicht aus.

Der Dritte Bayern München setzte sich gegen den SC Freiburg mit 2:0 durch. Ein Eigentor von Virginia Kirchberger (3.) leitete den Sieg ein, beim 2:0 von Amanda Ilestedt (81.) leistete die unmittelbar zuvor eingewechselte Carina Wenninger die Vorarbeit.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten