15.11.2019 14:10 |

Nach 27 Jahren:

Neue Ära an SALK: Pflegedirektorin geht in Pension

An den Salzburger Landeskliniken verabschiedet sich Pflegedirektorin Margarete Hader in den wohlverdienten Ruhestand. Nachfolgerin ist Franziska Moser, die bisherige Stellvertreterin.

SALK-Geschäftsführer Paul Sungler verbindet mit Margarete Hader eine jahrzehntelange gute Zusammenarbeit: „Wir kennen uns seit 1992 und unsere Wege haben sich oft gekreuzt. Unsere Diskussionen waren immer von viel gegenseitigem Respekt getragen.“ Sungler erinnert an die flächendeckende Einführung der Pflegedokumentation im Jahr 1995, an die Überführung des LKH zum Universitätsklinikum der PMU (2003) und die Einführung der elektronischen Pflegeprozessdokumentation (2015). Ein zentrales Projekt sei zudem 2012 die flächendeckende Übernahme von mehr Verantwortung, das heißt im Detail die Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen durch das Pflegepersonal nach ärztlicher Anordnung. Dabei handelt es sich z. B. um die Verabreichung von Arzneien, die Vorbereitung von Injektionen oder Transfusionen, Blutentnahmen oder das Setzen von Kathetern.

Neue Pflegedirektorin am Uniklinikum Salzburg LKH ist Franziska Moser, bisher Stellvertreterin von Margarete Hader: „Ich sehe diese neue Aufgabe als große Herausforderung, der ich mich aber zum Wohle der Patienten gerne stelle. Von Margarete Hader übernehme ich einen hervorragend organisierten Bereich. Ich sehe es als große Ehre, dass ich ihre Nachfolge antreten darf, zumal sie tagtäglich gezeigt hat, wie man mit menschlicher und fachlicher Kompetenz die rund 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflegebereich führt.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Salzburg
Donnerstag, 23. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.