13.11.2019 22:15 |

Jugendliche geschnappt

Streit um Fotos endete mit einer Morddrohung

Weil er Fotos von ihnen machte, attackierten drei Jugendliche in Graz einen 44-Jährigen. Sie bedrohten den Mann mit dem Umbringen, auch eine Bierflasche war als mögliche Waffe im Spiel. Passanten eilten dem Opfer zur Hilfe.

Am Abend des 12. Oktober kam es am Grazer Karmeliterplatz zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen dem 44-Jährigen und drei jungen E-Scooter-Lenkern. Dabei fertige der Mann Bilder von seinen Kontrahenten an. 

Daraufhin bedrohten sie den Grazer und versuchten ihn zu nötigen, die Fotos zu löschen. Sie bedrängten ihr Opfer und drohten mit dem Unbringen. Einer der Täter holte eine leere Bierflasche aus einem Mülleimer und versuchte, sie an einem Baum abzuschlagen. Es misslang - die Flasche entglitt dem Burschen und zerschellte am Boden.

Jugendliche belasten sich gegenseitig
Passanten kamen dem 44-Jährigen zur Hilfe, woraufhin die Jugendlichen flüchteten. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten Beamte der Polizeiinspektion Schmiedgasse drei Tatverdächtige aus: zwei Grazer (15 und 17 Jahre alt) und einen Kroaten (14). Sie belasteten sich bei den Einvernahmen gegenseitig. Die Polizei sucht daher nach Zeugen: 059133/6593.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen