09.11.2019 08:00 |

„Schlüsseldienst“

Angeblicher Mitarbeiter zockte 29-Jährigen ab

Einem dreisten Schlüsseldienst-Betrüger ging am Freitag Nachmittag ein 29-jähriger Einheimischer in Innsbruck-Hötting auf den Leim. Er wurde von dem angeblichen Angestellten abgezockt, indem dieser ihm einen hohen dreistelligen Eurobetrag in Rechnung stellte. 

Wenn sich die Haustüre nicht mehr öffnen lässt, verzweifeln viele Bewohner. In dieser Verzweiflung ist man froh, wenn man mittels Internet einen Schlüsseldienst ausfindig machen kann, der rasch vor Ort ist. Doch mittlerweile handelt es sich bei den meisten Anbieter im Netz um Betrüger, wie im vorliegenden Fall. 

Schlüsseldienst-Mitarbeiter tauschte Schloss
Gegen 14 Uhr konnte der 29-Jährige sein Türschloss nicht mehr öffnen und suchte über das Internet nach einem Schlüsseldienst-Anbieter. Er wurde fündig, der Angestellte kam vorbei und tauschte das Schloss aus. 

Keine Daten auf der ausgestellten Rechnung
Danach verlangte der Arbeiter vom Einheimischen einen hohen dreistelligen Eurobetrag, den der 29-Jährige in bar bezahlte. Es wurde zwar eine Rechnung über die erbrachte Leistung ausgestellt, doch darauf war weder der Firmenname des Schlüsseldienstes noch die Anschrift oder das Bankkonto ersichtlich. 

Opfer wurde Betrug zu spät bewusst
Erst nachdem der Mitarbeiter des namentlich unbekannten Schlüsseldienstes bereits wieder weggefahren war, wurde dem 29-Jährigen der Sachwucher bewusst und erstattete Anzeige bei der Polizei.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
2° / 8°
heiter
-1° / 6°
heiter
2° / 6°
heiter
-1° / 6°
heiter
2° / 6°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen