07.11.2019 10:29 |

Ertappt

Security-Mitarbeiter hielt junge Sprayer an

Ein aufmerksamer Security-Mitarbeiter eines Grazer Lokals hielt Mittwocheabend drei Jugendliche an, die zuvor eine Hausmauer mit Graffiti beschmiert hatten.

Kurz nach 22 Uhr wurde Anzeige bei der Polizei erstattet, nachdem vorerst Unbekannte einen in der Idlhofgasse abgestellten Pkw beschädigt hatten. Dabei war die rechte hintere Tür eines weißen Fahrzeuges mit dem Schriftzug „Audi“ in hellgrauer Farbe besprüht worden. Gegen 22.45 Uhr konnte der Security eines Nachtclubs über die Videokamera beobachten, wie eine 17-jährige Grazerin die Hausmauer des Clubs mit grauer Farbe besprühte. Daraufhin hielt er sie, einen gleichaltrigen Freund und eine 16-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung an und verständigte die Polizei.

Dosen im Rucksack
Im Rucksack des 17-Jährigen stellten Polizisten schließlich zwei weitere Spraydosen sicher. Die Jugendlichen zeigten sich geständig, neben der Hausmauer des Clubs und dem abgestellten Fahrzeug, auch den Gehsteig, einen Zaun sowie eine weitere Mauer besprüht zu haben. Zudem stellten die Beamten im Rucksack einen Bolzenschneider und einen Hammer (Handfäustel) sicher. Sämtliche Gegenstände werden in der Folge einer kriminaltechnischen Untersuchung unterzogen. Damit soll abgeklärt werden, ob weitere strafbare Handlungen damit begangen wurden. Die Jugendlichen wurden angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
9° / 13°
leichter Regen
9° / 14°
stark bewölkt
9° / 14°
einzelne Regenschauer
10° / 14°
stark bewölkt
5° / 14°
Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen