02.11.2019 14:14 |

Im Wert von 796 Euro

Goldbarren-Regen für die Glückspilze

Beim von der „Krone“ präsentierten „Fest für Sparer“ der Oberbank bekamen gleich zwei Salzburger ihren Goldbarren-Gewinn überreicht!

Zwei, drei kurze Klicks in der Vorwoche reichten, dann waren sie die Ehrengäste des beliebten „Fest für Sparer“: Georg Flöckner und Anne Katrin Peer räumten beim Gewinnspiel der „Krone“ und der Oberbank gleich zwei 24-karätige Goldbarren ab! Oberbank-Direktorin Petra Fuchs und Salzburg-Krone Chefredakteur Claus Pándi überreichten am Mittwochabend den beiden Glückspilzen ihren Gewinn im Oberbank-Zentrum Salzburg. Nur einige Minuten bevor die beiden Schauspielgrößen Peter Simonischek und Brigitte Karner ihre Lesung aus Daniel Glattauers Roman „Gut gegen Nordwind“ zum Besten gaben.

Spediteur Flöckner freute es. „Das ist eine gute Wertanlage, umso schöner wenn man so etwas gewinnt“, sagte der 43-Jährige. Er durfte einen fünf Gramm schweren Barren nach Schallmoos mit heim nehmen .

Anne Katrin Peer, Kunst-Therapeutin in Ausbildung, weiß noch nicht, was sie mit ihren zehn Gramm Feingold machen wird: „Das muss ich mir noch überlegen“, lacht die 37-Jährige, die im Nonntal wohnt.

Die Goldbarren sind 769 Euro wert
Die dritte Gewinnerin im Bunde, die Pongauerin Johanna Etzer, konnte ihren zwei Gramm schweren Barren am Mittwochabend nicht entgegen nehmen. Ihr wird das Gold in ihrer Oberbank -Filiale in Bad Hofgastein überreicht.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.