31.10.2019 11:11 |

Fest für Sparer

Oberbank gab gemeinsam mit der „Krone“ einen aus

Eine kurze Sprechprobe reichte, dann waren sie bereit, auf die Bühne zu gehen: Routiniert und aufeinander eingespielt gaben Peter Simonischek und Brigitte Karner ihre Lesung aus Daniel Glattauers Roman „Gut gegen Nordwind“ zum Besten. Die beiden Schauspielgrößen waren ja die Stargäste beim von der „Krone“ präsentierten „Fest für Sparer“ im Oberbank Zentrum Salzburg am Mittwochabend. 

Die seit dem Frühjahr laufenden Planungen der Bank haben sich ausgezahlt. Denn nicht nur die rund 350 geladenen Sparer unterhielten sich bei der Lesung des modernen Briefromans über eine Internet-Liebschaft prächtig - sondern auch die Gastgeber wie Salzburg-Krone Chefredakteur Claus Pándi, der extra aus Linz angereiste Oberbank-Vorstand Josef Weißl und die Direktorin der Oberbank Salzburg Petra Fuchs.

Wobei letztere schon vor der Begrüßung von dem Vortrag des Burg-Schauspielers, Langzeit-Jedermanns und Nestroypreisträgers und seiner Gattin schwärmte: „Wirklich toll, ich hab die Probe schon gehört.“

Warum die Bank bereits zum sechsten „Fest für Sparer“ in die Alpenstraße lud in Zeiten der Niedrigzinsen? „Wir bedanken uns eben gerne mit einem tollen Abend mit Bekannten aus Kunst und Kultur, die etwas zu sagen haben“, so Fuchs. Ein gelungener Abend.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.