20.10.2019 13:36 |

Mehrere Verletzte

Traumwetter führt zu Serie an Motorradunfällen

Das herrliche Herbstwetter in der Steiermark lockt auch viele Motorrad- und Mopedfahrer auf die heimischen Straßen. Am Samstag kam es zu einer Häufung von Unfällen: In St. Kathrein am Offenegg prallte ein Biker gegen ein Auto, in Mariazell stürzte ein Mann gegen die Leitschiene. Und in Weiz mussten zwei Mädchen ins Spital.

Eine vierköpfige Motorradgruppe war zu Mittag von der Sommeralm kommend in Richtung Weiz unterwegs. Der zweite Fahrer, ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Deutschlandsberg, kam vermutlich wegen einer Unachtsamkeit in einer Rechtskurve auf die linke Fahrbahn. 

Dort stieß er gegen das Auto eine 35-jährigen Oststeirerin, die ebenso wie der Biker mit Verletzungen ins LKH Weiz kam. Der 13-jährige Sohn der Autolenkerin, er saß am Beifahrersitz, blieb unverletzt. Die Feuerwehr Heilbrunn war mit 15 Personen im Einsatz.

Wiener mit „Heli“ ins Spital
Ein weitere schwerer Unfall ereignete sich gegen 15 Uhr in Mariazell. Ein 42-jähriger Wiener war auf der B21 von Halltal kommend unterwegs, als er unmittelbar vor einer Linkskurve stürzte und gegen die Leitschiene prallte. Der schwerverletzte Mann wurde vom Notarzt erstversorgt und dann vom Rettungshubschrauber C15 ins Krankenhaus Waidhofen an der Ybbs geflogen.

Mädchen stürzten in Acker
Nochmals zurück in den Bezirk Weiz: Dort fuhr gegen 18.35 Uhr eine 15-Jährige mit ihrem Moped durch das Ortsgebiet von Preding. Am Sozia saß ihre 14-jährige Freundin.

Plötzlich fuhr die junge Lenkerin nach links und geriet über eine Böschung. Beide Mädchen landeten auf einem Acker und wurden mit Verletzungen in die Grazer Kinderklink gebracht.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
2° / 7°
bedeckt
2° / 8°
stark bewölkt
3° / 7°
bedeckt
1° / 9°
wolkig
0° / 4°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen