Wespenstich:

Teamarbeit rettete Allergiker

Dass die Helfer des Roten Kreuzes perfekt aufeinander eingespielt sind, rettete Wolfgang Opratko aus Pachfurth im Bezirk Bruck an der Leitha das Leben. Motorradstaffel, Notarztwagen und Flugretter waren rasch vor Ort, als der 62-Jährige nach einem Wespenstich einen allergischen Schock erlitten hatte. Jetzt dankte das wieder genesene Opfer den Helfern bei einem Besuch in der Rokreuzstation.

Ein kleiner Stich mit großen Folgen. Es war kurz nach 16 Uhr am 26., Juli als eine Wespe ihren Stachel durch die Haut von Wolfgang Opratko bohrte. Wenig später verlor der Allergiker das Bewusstsein. Seine Frau Indrid setzte sofort einen Notruf ab. Dann lief eine perfekte Rettungskette an: Raphael Klippl von der Rotkreuz-Motorradstaffel, Ersthelfer Moritz Hrdy sowie der Notarzt Christoph Testori mit dem Hubschrauber Christophorus 3 trafen praktisch zeitgleich in Pachfurth ein. Jeder Handgriff passte: Erste Hilfe, Reanimation - und auch die geschockte Ehefrau des Opfer war bestens betreut.

Wolfgang Opratko wurde nach dem Herzstillstand ins Leben zurückgeholt und rasch ins Krankenhaus gebracht. Mittlerweile ist der 62-Jährige wieder vollständig genesen. Mit Ehefrau Ingrid dankte er seinen Rettern jetzt bei einem kleinen Fest.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
3° / 12°
bedeckt
3° / 11°
stark bewölkt
4° / 12°
wolkig
6° / 12°
stark bewölkt
1° / 11°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen