05.09.2019 15:26 |

Prozess in Innsbruck

War Wanderführer (54) schuld an Absturz?

Hat der Bergwanderführer Fehler gemacht? Bei einer anspruchsvollen Tour in der Leutasch kam es im August zu einem 150-Meter-Absturz seiner „Kundin“, die sich schon zuvor als schwächstes Gruppenmitglied entpuppt hatte. Der Führer saß am Mittwoch am Landesgericht.

Eine schwarze Route führt via Söllerrinne zum Meilerhaus. Der deutsche Bergwanderführer (54) bot diese Tour für Hundebesitzer an. Das spätere Opfer (52) bejahte im vorhergehenden Mailverkehr Trittsicherheit und Erfahrung. „Es zeigte sich, das sie das schwächste Gruppenmitglied war, aber technisch und körperlich war es ausreichend“, sagte der Führer.

Gleichgewicht verloren
Die Frau samt schwerem Rucksack verlor dann aber das Gleichgewicht, stürzte ab und überlebte schwerst verletzt. Der Gutachter sah die Routenwahl problematisch, die Hunde als zusätzliches Risiko und eine ständige Sicherung unmöglich.

Fazit: Ein Verschulden des Führers, aber kein grobes. Diversion ohne Strafe mit Zahlung von 1000 Euro.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 3°
Schneefall
-1° / 0°
leichter Schneefall
0° / 1°
Schneefall
0° / 2°
leichter Schneefall
0° / 1°
starker Schneefall