05.09.2019 15:26 |

Prozess in Innsbruck

War Wanderführer (54) schuld an Absturz?

Hat der Bergwanderführer Fehler gemacht? Bei einer anspruchsvollen Tour in der Leutasch kam es im August zu einem 150-Meter-Absturz seiner „Kundin“, die sich schon zuvor als schwächstes Gruppenmitglied entpuppt hatte. Der Führer saß am Mittwoch am Landesgericht.

Eine schwarze Route führt via Söllerrinne zum Meilerhaus. Der deutsche Bergwanderführer (54) bot diese Tour für Hundebesitzer an. Das spätere Opfer (52) bejahte im vorhergehenden Mailverkehr Trittsicherheit und Erfahrung. „Es zeigte sich, das sie das schwächste Gruppenmitglied war, aber technisch und körperlich war es ausreichend“, sagte der Führer.

Gleichgewicht verloren
Die Frau samt schwerem Rucksack verlor dann aber das Gleichgewicht, stürzte ab und überlebte schwerst verletzt. Der Gutachter sah die Routenwahl problematisch, die Hunde als zusätzliches Risiko und eine ständige Sicherung unmöglich.

Fazit: Ein Verschulden des Führers, aber kein grobes. Diversion ohne Strafe mit Zahlung von 1000 Euro.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Leipzig siegt
Champions-League-Erdbeben, Liverpool verliert 0:2
Fußball International
Haaland-Triplepack
6:2! Ganz Europa applaudiert Salzburger Bullen
Fußball International
Salzburg-Fans träumen
„Wir hol‘n die Meisterschaft und den Europacup...“
Fußball International
Haaland verzückt
Selbst Rapid bewundert Salzburgs Wunder-Striker
Fußball International
Gegen Genk überragend
„Big Earl“ Haaland jagt Fußball-Welt Schrecken ein
Fußball International
CL-Überraschung
1:1! Inter stoppt Slavia im letzten Moment
Fußball International
Spektakulär!
„Mozartstadt“-Choreographie zum CL-Auftakt
Fußball International
Auf Gleisen erwischt
Randalierende Lille-Fans in Amsterdam festgenommen
Fußball International
Heute wird‘s ernst
Champions-League-Hammer! krone.tv in Salzburg
Video Fußball
Tirol Wetter
11° / 20°
stark bewölkt
11° / 19°
stark bewölkt
9° / 16°
stark bewölkt
11° / 21°
stark bewölkt
12° / 22°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter