26.08.2019 14:39 |

Opus-Frontman

Herwig Rüdisser erfolgreich am Herzen operiert

Herwig Rüdisser, Frontman der steirischen Band Opus, die 1985 mit „Live is Life“ ihren unvergänglichen Kulthit landete, wurde am Sonntag am Herzen operiert. „Die OP ist gut verlaufen, die Ärzte sind zufrieden und wir sind jetzt mal erleichtert“, teilte Bandkollege Ewald Pfleger am Montag mit. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Opus zeigte sich am Dienstag in einer Aussendung „erleichtert“. Der 62-jährige Rüdisser müsse die kommenden zwei Wochen im Spital verbringen und danach eine mehrwöchige Reha machen.

„Wann er wieder mit uns auf der Bühne stehen kann, werden die nächsten Wochen zeigen, aber am Wichtigsten ist seine vollständige Regeneration. Wir wünschen ihm das Allerbeste und hoffen, dass seine Genesung nun ebenso gut verläuft und er bald wieder ganz gesund ist.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 5°
heiter
-3° / 4°
wolkig
-4° / 5°
heiter
1° / 5°
stark bewölkt
-5° / 4°
wolkenlos
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)