25.07.2019 12:48 |

Werk in Kindberg

Voestalpine Tubulars kündigt 125 Mitarbeiter

Die US-Strafzölle auf europäische Stahl- und Aluminiumprodukte haben nun negative Außwirkungen auf das Voestalpine-Tubulars-Werk in Kindberg. Eine Schicht wird mit September gestrichen, 125 von 1300 Mitarbeitern wurden beim Frühwarnsystem des AMS angemeldet.

Seit 1. Juni 2018, also seit mehr als einem Jahr, sind alle Produkte, welche die Voestalpine Tubulars in die USA liefert, von den Import-Aufschlägen in der Höhe von 25 Prozent betroffen. Die Vereinigten Staaten sind der wichtigste Absatzmarkt für die Gesellschaft, mit Exporten in die USA wird ein Drittel des Jahresumsatzes von 534 Millionen Euro erwirtschaftet.

Dazu kam im November des Vorjahres auch ein Verfall des Ölpreises, die Nachfrage im zentralen Kundensegment Öl und Gas ging als Folge „deutlich“ zurück. In Kindberg werden ja hochbelastbare Nahtlosrohre für die weltweite Öl- und Gasindustrie hergestellt.

Nur mehr drei Schichten
Nun entschloss sich der Konzern, ab September vom derzeitigen Vier-Schicht-Betrieb auf einen Drei-Schicht-Betrieb umzustellen. Das sei ohnehin die „Normalkapazität“, heißt es vom Unternehmen.

Lösung für 50 Mitarbeiter
125 Mitarbieter werden ihren Job verlieren, die Voestalpine arbeitet laut eigenen Angaben „intensiv“ daran, ihnen alternative Beschäftigungsmöglichkeiten im Konzern sowie sozial verträgliche Übergangslösungen anzubieten. Für weitere 50 Mitarbeiter wurden bereits Optionen gefunden, etwa Übernahme in die „Stahlstiftung“ des Konzern oder Bildungskarenz.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 10°
wolkig
-1° / 9°
einzelne Regenschauer
-1° / 11°
einzelne Regenschauer
2° / 8°
bedeckt
-2° / 6°
Schneeregen