18.07.2019 10:45 |

Rallye

Neubauer zurück bei seiner großen Liebe

Endlich! Nach über zweimonatiger Pause geht die Rallye-Staatsmeisterschaft mit dem Klassiker in Weiz weiter. Der Lungauer Hermann Neubauer möchte in der Steiermark seinen vierten Sieg in Serie einfahren und vertraut dabei wieder auf die Dienste einer Powerfrau am Co-Pilotensitz.

Vielleicht bin ich etwas im Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Auf Rechenspiele werde ich mich aber sicher nicht einlassen“, stellt Hermann Neubauer im Vorfeld der am Freitag startenden Rallye Weiz (St) klar. Aktuell fehlen dem Lungauer in der Meisterschaft sechs Punkte auf Skoda-Pilot Julian Wagner, doch nach seinem Nuller bei der Jänner-Rallye hat der 31-Jährige sein Streichresultat bereits abgehakt.

Zudem ist Neubauer in der Steiermark (fast) unschlagbar. „Das ist meine absolute Lieblings-Rallye“, grinst der Ford-Pilot, der die letzten drei Jahre als Sieger ins Ziel kam. „Hier fühle ich mich zuhause, die Fans pushen mich noch mehr als sonst.“

Auf der Jagd nach dem vierten Triumph in Serie vertraut Neubauer wie beim Sieg im Wechselland auf Christina Ettel, die ihren Mann Bernhard am Co-Pilotensitz vertritt. „Tina und ich harmonieren perfekt“, freut sich der Staatsmeister von 2016 auf die Powerfrau. Apropos Powerfrau: Neubauers Ehefrau Dominique hat ihrem Mann eine Instagra-Offensive „verordnet“. „Sie wird sich darum kümmern, dass ich auch auf dieser Plattform etwas präsenter bin“, verrät das Rallye-Ass.

Noch vor dem Klassiker in der Steiermark bekam Neubauers ZMR Fiesta R5 eine neue blau-weiß-orange Camouflage-Lackierung verpasst. „Jetzt schaut das Auto noch ein bisschen cooler und gefährlicher aus", lächelt das Rallye-Ass.

Peter Weihs
Peter Weihs

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Reifen geplatzt
Schwerer Radunfall: Koller muss nun unters Messer
Fußball International
Gegen Tottenham
Packendes 2:2! Videobeweis verhindert ManCity-Sieg
Fußball International
Dost-Deal steht bevor
Transfer-Coup: Neuer Top-Knipser für Adi Hütter!
Fußball International
Sieg bei Celta Vigo
Glatt Rot für Modric, aber Real jubelt zum Auftakt
Fußball International
Deutlicher 5:0-Erfolg
Weissman mit Viererpack! WAC paniert Mattersburg
Fußball National
Aufsteiger punktet
WSG Tirol holt überraschend Remis beim LASK
Fußball National
Knapper Liverpool-Sieg
Trotz Mega-Torwartpatzer: Klopp schlägt Hasenhüttl
Fußball International
Deutsche Bundesliga
BVB ballert sich an Spitze - auch Glasner jubelt!
Fußball International

Newsletter