18.07.2019 08:49 |

Verpackungsfreie Wurst

„10 Deka Extra ohne Plastik bitte“

Drei steirische Filialen waren für Österreich die „Testobjekte“ - und weil die Aktion so gut angenommen wurde, wird gibt es sie jetzt flächendeckend in allen Spar-Filialen. Verpackungsfreies Einkaufen an der Wurst- und Käsetheke wird immer beliebter! Weitere Maßnahmen sind bereits in Planung.

Kunden nehmen ihre Behälter einfach mit zur Theke, übergeben diese via Tablett dem Mitarbeiter (diese dürfen aus Hygienegründen nicht damit in Berührung kommen) und kriegen sie gut gefüllt zurück. „Dieses Angebot kommt bestens an“, zieht Spar-Steiermark-Chef Christoph Holzer eine erste Bilanz nach der Einführung mit Juli. „Am Land noch mehr als in der Stadt.“

Freilich - die Plastikplage löst diese Aktion nicht. Aber weitere Schritte werden folgen. Das leidige Pickerl etwa, das auf Bioware zur klaren Abgrenzung von konventioneller Ware klebt, wurde bei Spar im ersten Schritt auf Mangos durch Lasergravur ersetzt. Österreichweit setzt man schon auf das neue Mehrweg-Sackerl, das immer wieder mitgebracht und aufs Neue verwendet werden kann. Holzer: „Es kommt gut an.“

Auch die Billa- und Merkurfilialen haben die „Mitnahmeboxen“ für die Fleisch- und Wurstvitrine per Juli unter Verwendung. Hier lautet das erste Resümee ebenfalls: „Wird sehr gut angenommen.“

Freilich ist auch die Verpackungsindustrie gefordert - denn viele Lebensmittel, Futter- oder Putzmittel sind weiter ohne Ende von Plastik umhüllt.

Christa Bluemel
Christa Bluemel

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Wachablöse“
Coutinho! Hat Müller bei Bayern schon ausgedient?
Fußball International
2:1 würde reichen
LASK: Bitte das Gleiche in Brügge noch einmal!
Fußball National
Sport für Schwangere
Mit Babybauch durch die Weinberge
Gesund & Fit
Steiermark Wetter
17° / 25°
Gewitter
18° / 26°
Gewitter
17° / 26°
Gewitter
19° / 29°
einzelne Regenschauer
14° / 25°
einzelne Regenschauer

Newsletter