Mo, 22. April 2019
10.04.2019 09:49

Monika Muskala

Auszeichnung für Salzburger Übersetzerin

Die Salzburger Übersetzerin Monika Muskala erhält heuer den mit 10.000 Euro dotierten Karl-Dedecius-Preis für exzellente deutsch-polnische Übersetzungen. Die gebürtige Polin übersetzt seit den frühen 1990er-Jahren deutsche Literatur ins Polnische und hat damit Werken unter anderem von Thomas Bernhard oder Elfriede Jelinek auf die Bühnen des osteuropäischen Landes verholfen.

Muskala wurde 1966 in Polen geboren und lebt seit 1993 in Österreich. Ihre Bibliografie umfasst rund 40 renommierte Werke von der Klassik bis zur Gegenwart, von Friedrich Schiller bis Elfriede Jelinek, Thomas Bernhard, Werner Schwab, Peter Turrini, Urs Widmer und Heiner Müller. Regisseur Krystian Lupa inszenierte etwa vor zwei Jahren die Adaptation von Thomas Bernhards Roman „Holzfällen“ in ihrer Übersetzung als Uraufführung.

Der von der Robert-Bosch-Stiftung und dem Deutschen Polen-Institut gestiftete Preis wird heuer zum neunten Mal an exzellente polnische und deutsche Übersetzer vergeben. Neben Muskala erhält ihn auch Thomas Weiler aus Leipzig. Verliehen wird er am 17. Mai in der Ev. Stadtkirche in Darmstadt. Der Karl-Dedecius-Preis wird heuer zum letzten Mal vergeben, informierte das Deutsche Polen-Institut am Dienstag.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bleibt PSG treu
Nein! Mbappe will NICHT zu Real Madrid wechseln
Fußball International
„Auf Teneriffa gelebt“
Geflohener Häftling stellt sich nach zehn Jahren
Salzburg
Unfall mit Gleitschirm
Bruchlandung auf Hotel: Pilot stürzt vom Dach
Salzburg
Autobahn gesperrt
Gegen Leitschiene geprallt: Lenkerin stirbt auf A2
Niederösterreich
Virales Dribbling
Unglaubliches Kunststück verzückt die Fußballwelt
Fußball International
Großevent in Budapest
Tischtennis-WM: Leiser Traum von Medaille
Sport-Mix
Trainer außer sich
„9,9 Punkte“ für Salah! War Schwalbe vor Elfmeter?
Fußball International

Newsletter